virtuelles Spielzeugmuseum der 50er - 70er Jahre
Startseite
Puppenhäuser 50er
Nachkriegszeit
Modernes-Wohnen-50er
Haus Kathrin
Haus Helga
Wirtschaftswunder
alte Puppenhäuser
altmodische 50er
Hochhaus
Puppenhauswelt-50er
Puppenhäuser 50er 10
Musterring Möbel
Puppenhäuser 50er 11
Herbert Dohnalek
Möbel
EMS Puppenhausmöbel
Paul Hübsch Möbel
Puppenhäuser 50er 13
"Das Größte"
Puppenstubenpuppen
Haus Libelle
C. Moritz Reichel KG
Puppenhäuser 50er 18
Küchen
Design / Küchen
dollhouses 50s 20
Zubehör
Crailsheimer
Puppenhäuser 50er 23
altes Puppenhaus  24
Puppenhäuser 50er 25
vintage dollhouses
Puppenhäuser 50er 27
Bäder
Badezimmer
Puppenschulen
Häfner & Krullmann
DDR-Möbel
Puppenstube 50er 32
Puppenstuben 50er 33
Papier
alte Puppenstuben 35
alte Puppenstube 36
Weihnachten
KIBRI 60er Design
Lampen 50er Jahre
Puppenhäuser 50er 40
Schlafzimmer
Moritz Gottschalk
Puppenhäuser 70er
Spielzeug 50er Jahre
Kaufläden-nach-1945
Spielzeugausstellung
Ausstellungen
Puppenhäuser älter
Miniaturismus / 1:12
modern dollhouses
Design
Mit anderen Augen
Erinnerungen / Fotos
Astrid Lindgren
Blyton - 5 Freunde
DAS SPIELZEUGMUSEUM
Parkhäuser
Spardosen
Fernsehspiele
Kinderpost - Spiele
Blechküchen
Spielzeug-Mixer
Puppengeschirr
paper dolls 50s
Verkehrsspiele
Weltraumspiele
DDR-Spielzeug
Gästebuch Archiv
Gästebuch /Guestbook
Sammelphilosophie
Impressum / Kontakt

 

             Crailsheimer Spielwaren


    "spielprogramm gabi"

 

Crailsheimer Puppenküche mit Einrichtung aus dem "spielprogramm gabi" im großen Maßstab zum realitätsnahen Bespielen, 1969, Maße: 92 x 36 x 38 cm                       (P50/22/1)

 

 

 


 

"Crailsheimer Puppenküche in spielgerechter Größe - richtig spülen - richtig kochen"    (P50/22/2)

 

 

 


 

                  

Abbildung aus einem Spielzeugkatalog um 1970: "Crailsheimer spielprogramm gabi ...bringt ordnung in den puppenhaushalt ...laufend ausbaufähig ...in spielgerechter größe entwickelt"



Ab hier 1:12

 

          


 

 

 

Wohnzimmer von Crailsheimer (mit Ausnahme des Fernsehers)

 

"crailsheimer mini" - Abbildung aus einem Spielzeugkatalog von 1969

 

Schicke Küche von der Crailsheimer Spielwarenfabrik, Gehäuse 50 X 16 X 15,5cm, Herd mit moderner "Schnellkochplatte". Besonders gut gelungen sind die Stühle mit Sitzschale und Trompetenfuß, deren Gestaltung unzweifelhaft vom "Tulip-chair" des Designers Eero Saarinen inspiriert wurde. Wie bei Modella bietet man die Möbel in einem Verkaufskarton an, der zugleich als Spielgehäuse dient. Da dieser jedoch weniger stabil geriet als bei der Konkurrenz, sind halbwegs intakte Kartons von Crailsheimer ausgesprochen selten zu finden.

 

Crailsheimer Wohnzimmer aus den 60ern mit schaurig-schöner, aber zeittypischer Couchgarnitur in etwas ramponierter Originalschachtel. Leider fehlt die Lampe, die auf  der Illustration am rechten Schachtelrand zu sehen ist.

 

Schlafzimmer 1:12, Crailsheimer Spielwarenfabrik, um 1970, Schrankhöhe 125mm

 

Sehr selten: farbige Wohnzimmersessel mit Hartplastik-Sitzschalen

 

 

 

Crailsheimer Puppenküchenmöbel 1:12

 

Diverse Crailsheimer Möbelprogramme in einem Spielzeugkatalog von 1963


 

aus dem Quelle-Katalog Herbst/Winter 1968/69: "Puppenfamilie, hübsch gekleidet; biegbare Glieder. Für alle Puppenmöbel. Eltern ca. 13cm, Kinder ca. 9cm, DM 9,50"



     ZURÜCK                                                            WEITER→