virtuelles Spielzeugmuseum der 50er - 70er Jahre
Startseite
Puppenhäuser 50er
Nachkriegszeit
Modernes-Wohnen-50er
Haus Kathrin
Haus Helga
Wirtschaftswunder
alte Puppenhäuser
altmodische 50er
Hochhaus
Puppenhauswelt-50er
Puppenhäuser 50er 10
Musterring Möbel
Puppenhäuser 50er 11
Herbert Dohnalek
Möbel
EMS Puppenhausmöbel
Paul Hübsch Möbel
Puppenhäuser 50er 13
"Das Größte"
Puppenstubenpuppen
Haus Libelle
C. Moritz Reichel KG
Puppenhäuser 50er 18
Küchen
Design / Küchen
dollhouses 50s 20
Zubehör
Crailsheimer
Puppenhäuser 50er 23
altes Puppenhaus  24
Puppenhäuser 50er 25
vintage dollhouses
Puppenhäuser 50er 27
Bäder
Badezimmer
Puppenschulen
Häfner & Krullmann
DDR-Möbel
Puppenstube 50er 32
Puppenstuben 50er 33
Papier
alte Puppenstuben 35
alte Puppenstube 36
Weihnachten
KIBRI 60er Design
Lampen 50er Jahre
Puppenhäuser 50er 40
Schlafzimmer
Moritz Gottschalk
Puppenhäuser 70er
Spielzeug 50er Jahre
Kaufläden-nach-1945
Spielzeugausstellung
Ausstellungen
Puppenhäuser älter
Miniaturismus / 1:12
modern dollhouses
Design
Mit anderen Augen
Erinnerungen / Fotos
Astrid Lindgren
Blyton - 5 Freunde
DAS SPIELZEUGMUSEUM
Parkhäuser
Spardosen
Fernsehspiele
Kinderpost - Spiele
Blechküchen
Spielzeug-Mixer
Puppengeschirr
paper dolls 50s
Verkehrsspiele
Weltraumspiele
DDR-Spielzeug
Gästebuch Archiv
Gästebuch /Guestbook
Sammelphilosophie
Impressum / Kontakt

 

"Puppenhaus, bestehend aus drei Zimmern und Balkon mit Blumenkästen. Eine kleine Treppe verbindet das Wohnzimmer mit dem Schlafzimmer und der Küche. Die Fenster aus durchsichtigem Plastikmaterial und die Türen sind zu öffnen. Die Räume sind mit neuzeitlichen Möbeln wohnlich eingerichtet. Die modern gestalteten Lampen können an eine Batterie angeschlossen werden. Alle Holzteile sind verzapft, die Ausführung sehr solide und zweckentsprechend. Herbert Dohnalek oHG.,Westerburg/Westerwald" (aus "Das Spielzeug", 1954)    Maße: 64 x 64 x 28 cm, inklusive dem hinter dem Wohnzimmer aufstellbaren Balkon 71 x 71 x 28 cm (P50/11/1)

 

 

 

 

 

 

 

 

 Arrangierte Szene: "Familie beim gemeinschaftlichen Radio hören". Die Wohn- und Schlafzimmermöbel gehören zur originalen Dohnalek-Bestückung, die Küche zumindest teiweise möglicherweise nicht - war aber schon drin, als ich das Haus bekommen habe. Auf dem Katalogbild unten kann man es leider nicht genau erkennen. Radioschrank, Lampe, Gummibaum, Zeitungsständer, Teppiche sowie diverse Kleinteile wurden von mir hinzugefügt.

 

Abbildung aus einem zu Weihnachten 1954 erschienenen Spielzeugprospekt: "Puppenhaus mit Beleuchtung, eingebautem Trafo, Küche, Wohn- und Schlafzimmer. Komplett eingerichtet." Damaliger Preis: stolze 87 DM. Zum Vergleich: der monatliche Brutto-Durchschittsverdienst lag 1954 in der Bundesrepublik bei rund 353 DM.

 


 

Gehäuse mit zwei Räumen und originaler Möblierung von Herbert Dohnalek, Maße: 63 x 34 x 27,5 (P50/11/2)

 


 

Riesiges Puppenhaus der Firma Herbert Dohnalek, wohl 60er Jahre, Maße: 92 X 49 X 63cm             (P50/11/3)

 


 

Herbert Dohnalek, 1958, Maße: 80 x 50 x 40                         (P50/11/3)

 

   
   

 

"Großes, modernes Puppenhaus in stabiler Ausführung, farbig lackiert und sehr hübsch tapeziert: 2 Zimmer und Terrasse, 80 X 50 X 41 cm, DM 48.- (leer)."


         ZURÜCK                                                       WEITER→