virtuelles Spielzeugmuseum der 50er - 70er Jahre
Startseite
Puppenhäuser 50er
Puppenhäuser 70er
Spielzeug 50er Jahre
altes Spielzeug 1
altes Spielzeug 2
altes Spielzeug  2a
alte Spielzeuge 3
Spielzeug-früher
Petra von Plasty
Kindheit 50er 5
altes Spielzeug 6
altes Spielzeug 7
alte Baukästen 50er
Spielzeug Bilder 8
Kirmesspielzeug 9
Plastikspielzeug 10
50er-Jahre-Plastik
altes Spielzeug 11
altes Spielzeug 12
Reisespiele
altes Spielzeug 13
altes Spielzeug 14
altes Spielzeug 15
altes Spielzeug 16
alte Spiele 50er 17
altes Spielzeug 18
Antikspielzeug 19
altes Spielzeug 20
altes Spielzeug 21
altes Spielzeug 22
Spielzeug 60er Jahre
Murmeln / Marbles
Ostern 50er Jahre
Poesiealbum 50er
Teddypolizei
Kaufläden-nach-1945
Spielzeugausstellung
Ausstellungen
Puppenhäuser älter
Miniaturismus / 1:12
modern dollhouses
Design
Mit anderen Augen
Erinnerungen / Fotos
Astrid Lindgren
Blyton - 5 Freunde
DAS SPIELZEUGMUSEUM
Parkhäuser
Spardosen
Fernsehspiele
Kinderpost - Spiele
Blechküchen
Spielzeug-Mixer
Puppengeschirr
paper dolls 50s
Verkehrsspiele
Weltraumspiele
DDR-Spielzeug
Gästebuch Archiv
Gästebuch /Guestbook
Sammelphilosophie
Impressum / Kontakt

Modepuppe / Ankleidepuppe Petra von Plasty


 

 Seit 1964 auf dem Markt: "Petra - Die Mode-Puppe" von Plasty, hier mit originaler Verkaufsschachtel.

 


 

                 
     

 

Hüte "Für Petra von Plasty"

 

Boutique "für Petra von Plasty"

 


 

"Petra von Plasty", Werbung aus dem Jahr 1971: "Die neue Kleiderkollektion für Petra begeistert durch modischen Chic und die hervorragende Verarbeitung. Die neuen Exclusiv-Modelle der Boutique-Serie sind unübertroffen!"

 

Spielzeug von Plasty - "mode 75 für Petra Peggy und Fred", Kleidung für Modepuppen, Katalogheft

 


 "Fred von Plasty"

"Ein Anzug für Fred von Plasty": Todschickes Disko-Outfit im Glitzerlook für Petras Fred

 

 

 

Bislang sammle ich "Petra" nur sporadisch, besitze daher auch erst einen "Fred" (noch dazu einen recht derangierten), der Bestandteil eines jüngst erstandenen Konvoluts war. Schuhe hat Fred zwar zur genüge, leider aber noch keine vernünftige Hose. So wie auf dem Foto habe ich ihn im Karton vorgefunden: mit Fuß umschließender Skianzugshose zur Smokingjacke. Sieht nicht wirklich cool aus...aber auch nicht ganz unoriginell...


            ZURÜCK                                                                    WEITER→