virtuelles Spielzeugmuseum der 50er - 70er Jahre
Startseite
Puppenhäuser 50er
Puppenhäuser 70er
Spielzeug 50er Jahre
Kaufläden-nach-1945
Ausstellungen
Puppenhäuser älter
Miniaturismus / 1:12
modern dollhouses
Design
Mit anderen Augen
Erinnerungen / Fotos
Astrid Lindgren
Blyton - 5 Freunde
DAS SPIELZEUGMUSEUM
Spardosen
Parkhäuser
Fernsehspiele
Kinderpost - Spiele
Blechküchen
Spielzeug-Mixer
Puppengeschirr
paper dolls 50s
Verkehrsspiele
Weltraumspiele
DDR-Spielzeug
DDR-Spielzeug 1
DDR-Design
DDR-Baukästen 3
DDR-Spielzeug 4
DDR-Spielzeuge 5
DDR-Spielzeuge 6
Leipziger Messe 7
DDR-Spielzeug 8
DDR-Spielzeug 9
DDR-Spielzeug 10
DDR-Spielzeug 11
Spielzeug DDR BRD 12
Spiele DDR BRD 12a
DDR-Spielzeug 13
DDR-Spielzeug 14
DDR-Spielzeug 15
DDR Spielzeug 16
DDR-GDR-toys
DDR Reisespiele 18
DDR Solidarität 19
DDR Militärspielzeug
DDR-Spielwaren 21
DDR Spiele
Gästebuch - Archiv
Gästebuch Archiv
Gästebuch /Guestbook
Sammelphilosophie
Impressum / Kontakt

                    Spielzeug aus Deutschland- OST                                                                                   und WEST         


 

                           
     

 


 

                        

Formo

 

Lego

 


 

Im Verlauf der 1970er und 1980er Jahre avancierte Playmobil in der Bundesrepublik zu einem der beliebtesten Spielzeuge überhaupt. Auch der VEB Mechanische Spielzeuge Brandenburg versuchte sich Mitte der 1980 an solchen Aktionsfiguren (links), die wohl überwiegend für den Export bestimmt waren. Doch das offensichtliche Motto "Blech statt Plastik" (Die Karosserien der Autos und auch die Oberkörper-Ummantelungen der Männchen bestehen aus Metall) konnte dem ausgereiften Verkaufsschlager aus Westdeutschland keine Konkurrenz machen.

 


                     

"Computerauto Kybernet", PIKO-Spielwaren, Länge 31 cm. Mit Hilfe von "Programmsteinen" können verschiedene Fahrbilder "vorprogrammiert" werden.

 

"Computacar ist eine sensationelle Erfindung - ein Computerauto mit erstaunlichen Funktionen! Es besitzt einige der wesentlichen Merkmale eines richtigen Computers: Programmsteuerkarten, einen Programmiervorgang und ein "Elektronen-Gehirn"."

 


 

              

Einschienenbahn von PIKO Sonneberg (1964)

 

Einschienenbahn "Disneyland Alweg-Monorail" der Firma Schuco (1962)

 


 

             

"Bummi am Nordpol"

 

"Mecki bei den Eskimos"

 


 

                    

"Wir kaufen ein" (1959)

 

"Wir kaufen ein" (wohl 1960) - mehr dazu HIER


                      ZURÜCK                                                WEITER→